DIY-Tapetenwandbild und mein neuer Arbeitsplatz

DIY-Tapetenwandbild und mein neuer Arbeitsplatz

Manchmal bin ich besessen. Besessen von der Idee meine Wohnung mal wieder umzustellen. Was schon im Kinderzimmer in meinem Elternhaus anfing, hat sich bis heute nicht geändert. Das erste, was ich von Besuchern oft höre, ist: Ach, du hast schon wieder umgestellt. Es gibt für mich eben wenig Schlimmeres als Stillstand. Ständig habe ich neue

Weiterlesen

Vom alten Überseekoffer zum neuen Couchtisch!

Heute komme ich endlich mal dazu, euch mein bisheriges Lieblingsteil vorzustellen! Vor vier Jahren war ich auf der Suche nach einem Couchtisch für meine neue Wohnung. Da ich mein Zuhause gerne mit umgestalteten Möbeln schmücke, kam ich auf die Idee eine Truhe umzufunktionieren. Also habe ich ein wenig bei ebay gestöbert und diesen alten Überseekoffer

Weiterlesen

Gut Ding will Weile haben…

Dieses Projekt ist ein gutes Beispiel dafür, dass manche Dinge Zeit benötigen, um schön zu werden. Vor einigen Monaten (genauer gesagt im April) habe ich bei Pinterest diese Kommode gesehen und war direkt heiß darauf sie nachzubauen. Nachdem monatelang ein unschöner Badezimmerschrank meinen Flur als Schuhschrank zierte, war auch klar, wofür ich sie nutzen wollte.

Weiterlesen

Was macht man aus einer alten Heizungsverkleidung? Eine Magnetwand!

In der Bauteilbörse, einem meiner Lieblingsläden in Bremen, gehe ich alle paar Wochen mal auf die Jagd nach schönen alten Teilen. Es gibt dort alles, was man noch Brauchbares aus alten Häusern verwerten kann – Türen, Fenster, Badewannen, Treppen, Fliesen… einfach alles. So wie auch dieses Teil einer alten Heizungsverkleidung. Mein Motto ist dann: erstmal

Weiterlesen