Ostertorte (Number Cake – Letter Cake – Cream Tart)

Endlich schaffe ich es mal, einem Trend nicht hinterherzuhinken! Vor einigen Wochen habe ich das erste Mal einen Number Cake gesehen, allerdings mit einem Keksteig. Natürlich sieht das toll aus, aber im Moment des Anschnitts ist die Torte dann auch hin, wenn nämlich die ganze Creme aus der Torte quetscht. Deshalb habe ich einen dünnen Möhrenbiskuit gebacken und wenn man vorsichtig schneidet, quetscht da nix!

Ostertorte - Number Cake - Letter Cake - Alphabet Cake - Zahlenkuchen - Ostern

Das andere Problem dieses Trends ist der Name – es gibt nämlich keinen einheitlichen. Bei Pinterest kann man nach vielen Namen suchen: Number Cake, Letter Cake, Alphabet Cake, Cream Tart, Zahlenkuchen… Ich nenne meine Torte einfach mal Ostertorte! Und aufgrund der Form kann es sowohl ein Number Cake (0) als auch ein Letter Cake (O) sein. Verrückt. Wenn die Beerensaison beginnt, kann der Zahlenkuchen natürlich auch fruchtiger gestaltet werden, ich könnte mir sogar eine herzhafte Version vorstellen.

Ostertorte - Number Cake - Letter Cake - Alphabet Cake - Zahlenkuchen - Ostern

Als Number Cake eignet sich die Torte super für Geburtstage oder als Letter Cake für Hochzeiten. In meinem Kopf entwickeln sich gerade schon einige Ideen… Das schöne an meiner Variante ist übrigens, dass es keinen Verschnitt gibt, da der Teig direkt in der richtigen Form aufs Blech gespritzt wird. Die Idee dafür habe ich von Anja, deren Rezept ich noch ein bisschen nach meinen Wünschen abgeändert habe. Mein O ist übrigens nicht so perfekt geworden, da ich im Moment des Teigaufspritzens eine unglaublich lustige Nachricht aufs Handy bekommen habe und mich nicht mehr konzentrieren konnte :D.

Ostertorte - Number Cake - Letter Cake - Alphabet Cake - Zahlenkuchen - Ostern

Für eine Ostertorte (Number Cake) mit den Maßen 25 x 16 cm braucht ihr:

Für die beiden Böden:

  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 75g Zucker
  • 100g Möhrenbrei
  • Mark von 1/4 Vanilleschote
  • 100g Mehl
  • 20g Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale

Für die Creme:

  • 250ml Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 125g Schmand
  • 3 EL Zucker
  • 1 EL Vanillezucker

Außerdem:

  • Süßigkeiten nach Wahl (z.B. kleine Schoko-Osterhasen, Dragee-Ostereier, Schoko-Ostereier, kleine Schokotafeln, Marzipanmöhren, gehackte Pistazien)

Ostertorte - Number Cake - Letter Cake - Alphabet Cake - Zahlenkuchen - Ostern

Zuerst das Backblech vorbereiten. Dafür das Backpapier mittig falten und auf jede Seite mit Bleistift ein O malen. Falls ihr euch das freihändig nicht traut, dann druckt euch vorher ein O aus. Meines hatte eine Größe von 25 x 16 cm und die „Strichdicke“ lag bei 5 cm. Dann das Backpapier umdrehen, so dass der Bleistiftstrich unten liegt.

Für die Böden die Eier mit dem Salz gute 8-10 Minuten schaumig schlagen. Den Zucker langsam einrieseln lassen. Möhrenbrei und Vanillemark unterrühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Zitronenschale mischen und in zwei Portionen über die Eiermasse sieben. Jeweils mit einem Schneebesen per Hand unterrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben, zuerst die Ränder aufspritzen und dann das Innere. Im vorgeheizten Backofen bei 150°C (Umluft) etwa 10 Minuten backen. Auskühlen lassen und vorsichtig vom Backpapier lösen.

Ostertorte Number Cake Letter Cake Zahlentorte

Für die Creme die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Schmand, Zucker und Vanillezucker unterheben und die Creme ebenfalls in den Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben. Den ersten Boden auf die Tortenplatte stellen und nun große Cremetupfen aufspritzen. Den zweiten Boden auflegen und ebenfalls die Creme in Tupfen aufspritzen. mit den Süßigkeiten dekorieren.

Haltet ggf. noch etwas mehr von den Zutaten für die Creme bereit, falls ihr größere Tupfen spritzt als ich.

Hier ist das Rezept als PDF

Ostertorte - Number Cake - Letter Cake - Alphabet Cake - Zahlenkuchen - Ostern

Und wie findet ihr die Idee eines Number Cakes? Habt ihr diese Trendtorten schon mal gesehen?

Natürlich verlinke ich diese Ostertorte auch bei unserem Blogevent „Ostergrüße“, das noch bis zum 31. März läuft und bei dem schon richtig viele tolle Beiträge zusammengekommen sind!

Eure Marileen

Ostertorte - Number Cake - Letter Cake - Alphabet Cake - Zahlenkuchen - Ostern

15 Comments

  1. Anja S. 25. März 2018 at 19:14

    Die ist ja süß geworden. Ich habe auch schon überlegt, einen Number Cake für Ostern zu machen. Danke fürs verlinken.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    Reply
    1. Marileen | HOLZ & HEFE 25. März 2018 at 19:39

      Liebe Anja,

      sehr gerne! Ohne deine Idee mit dem Spritzen des Teiges hätte ich ordentlich Verschnitt gehabt. Manchmal fallen einem die einfachsten Dinge nicht ein ;).

      Liebe Grüße
      Marileen

      Reply
      1. Jenny 28. März 2018 at 8:40

        Anja hat mir mich auch inspiriert den Teig aufzuspritzen. Finde es auch sehr wichtig, dass man nichts wegwirft, ist doch viel zu schade!
        Mit Möhren habe ich noch nie einen Biskuitteig versucht, das ist ja richtig abgefahren! Da kann man schon fast einen klassischen Carrot Cake mit Cream Cheese machen, hm, da muss ich mal überlegen…

        Reply
        1. Marileen | HOLZ & HEFE 28. März 2018 at 19:08

          Liebe Jenny,

          ich hätte die Reste wohl eher aufgegessen als weggeworfen, aber Recht hast du natürlich ;). Ich dachte, ich versuche es mit dem Möhrenbrei mal und es hat super geklappt!

          Liebe Grüße
          Marileen

          Reply
  2. Jasmin 26. März 2018 at 21:33

    Eine sehr schöne Idee 😄

    Reply
    1. Marileen | HOLZ & HEFE 27. März 2018 at 6:46

      Ganz lieben Dank, Jasmin!
      Liebe Grüße, Marileen

      Reply
  3. Die Küchenwiesel 27. März 2018 at 17:49

    Die Torte sieht ja fabelhaft aus. <3 So eine könnte ich mir jetzt auch gut schmecken lassen. 🙂

    lg Anna

    Reply
    1. Marileen | HOLZ & HEFE 28. März 2018 at 19:09

      Liebe Anna,

      ich würde sie auch direkt wieder nehmen ;).

      Liebe Grüße
      Marileen

      Reply
  4. Kathrina 28. März 2018 at 9:40

    Sieht ja richtig toll aus. Jetzt kann Ostern kommen!

    Reply
    1. Marileen | HOLZ & HEFE 28. März 2018 at 19:10

      Vielen Lieben Dank, liebe Kathrina! Da hast du Recht, Ostern kann jetzt auf jeden Fall kommen :).

      Liebe Grüße
      Marileen

      Reply
  5. Veronique | keksstaub.de 30. März 2018 at 21:00

    Die ist wirklich superschön geworden und ich setze dabei auch lieber auf Biskuit als Keksteig!

    Schöne Ostern für dich.
    LG Veronique | keksstaub.de

    Reply
    1. Marileen | HOLZ & HEFE 2. April 2018 at 14:40

      Liebe Veronique,

      ganz lieben Dank! Ich freue mich auch jetzt schon auf meine nächste Torte in dieser Art, ich habe sogar schon eine Idee ;).

      Liebe Grüße
      Marileen

      Reply
  6. Julia Erdbeerqueen 31. März 2018 at 19:08

    Der sieht ja hübsch aus! Bei den Trends bin ich ja auch immer hintendran…
    Danke, dass du mich aufgeklärt hast 😀 Ich könnte ja dann zur Erdbeerzeit einen mit Erdbeeren machen? 😀
    Der Number Cake sieht grandios aus und scheint aber in der Zubereitung echt machbar zu sein. So muss das sein 🙂

    Liebe Grüße

    Reply
    1. Marileen | HOLZ & HEFE 2. April 2018 at 14:46

      Hi Juli,

      ich freue mich jetzt schon auf deinen erdbeerigen Number Cake! Der sieht sicherlich auch toll aus.
      Und machher ist der auf jeden Fall!

      Liebe Grüße
      Marileen

      Reply
  7. Pingback: Number Cake zum 3. Bloggeburtstag und ein neues Design | Holz & Hefe | Blog über das Backen, Werkeln, Reisen und Nachhaltigkeit

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig + 7 =